Shownotes,  Staffel 2

Folge 18 – O-Ton vom Grammophon mit Daniel Malheur

In Folge 18 kommen Fräulein Clara und Fräulein Rosalinde vom Debakel zum Malheur, denn der Mann hinter Monokelpop ist zu Gast. Gemeinsam mit Daniel Malheur plaudern wir über sein kreatives Schaffen, Jubiläen, wilde WGs und die anarchischen 20er Jahre. Fräulein Rosalinde errötet wegen hübscher Verpackungen, ihr erfahrt, was ein Lampophon ist und könnt am Ende sogar etwas gewinnen!

Podcast zum anhören: Folge 18 auf podcast.de / Folge 18 auf spotify / Folge 18 auf iTunes bzw. apple podcast / Folge 18 auf amazon music

WICHTIG! Die Shownotes hier sind KEINE Zusammenfassung der Podcastfolge, sondern ergänzen diese lediglich durch Links, Bilder und Hinweise. Eben alles, was man in einer Audiodatein nicht so gut unterbringen kann.

Unser Gast: Daniel Malheur

Foto: Stefan Gerlach

Daniel Malheur: Homepage | Facebook | Instagram | Soundcloud | YouTube

Steampunk Musik Sampler als Hilfsaktion

GERMAN STEAMPUNK FREAKSHOW im Shop bei Monokelpop Entertainment

Steampunk Musik Kollektiv auf Facebook | Instagram | Twitter
Zusammenschluss verschiedener Steampunk Bands für gemeinsame Projekte

Neues Interesse an den 20er Jahren in Film und Fernsehen, z.B.

Mythos Neue Frau. Mode zwischen Kaiserreich, Weltkrieg und Republik“ Ausstellung im LWL-Industriemuseum Bocholt

Einblicke in die Ausstellung

Monokelpop Entertainment – Acts:

Ein Grund zum Feiern:

Ein Grund zum Helfen:

Monokelpop Retter werden

Gewinnspiel: „Ein jeder Ton für Odeon

Wie ihr gewinnen könnt, erfahrt ihr im Podcast – Verlosung bis 30.11.
Mail bitte an info[at]tentakeldebakel.de

Kommende Monokelpop Projekte (alle schon vorbestellbar):

Groschenroman – Der Spieler

Comedian Harmonists Album: Veronika der Spargel wächst

GGG

Daniel Malheur GEHÖRT Jede Menge Steampunk Musik vom Sampler GERMAN STEAMPUNK FREAKSHOW
GESEHEN Das Fest

Fräulein Clara GEFALTET Faltenbrett + Borte

Fräulein Rosalinde GESEHEN Vienna Blood (in der ZDF Mediathek)

Tentakel Orakel

(Diesmal ist der Blick ein wenig weiter gesteckt, mit Events im kommenden Jahr, bei denen Daniel Malheur dabei sein soll)


Besitzt ihr ein Grammophon? Was ist eure Lieblings-Steampunk-Musik? Haben wir wichtige 20er Jahre Serien und Filmveröffentlichungen vergessen und habt ihr schonmal von Flapperpunk gehört?

Wir freuen uns wie immer auf eure Rückmeldungen, Meinungen und Ergänzungen! Unterstützt Monokelpop und Daniel Malheur, damit es auch bei kommenden Steampunk Veranstaltungen anarchisches aus den 20ern geben kann!

Übrigens ist unsere Anfangsmusik von einer Aufnahme von Daniel Malheur, wir verraten aber nicht, von welchem Song. Wer es rausfindet, bekommt eine Überraschung 😉


Folgt uns auf
FACEBOOK | INSTAGRAM | YOUTUBE

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.